Frosch_neu_Header

Anzahl Besucher

 

 

Kapp hängen 2012

Am Freitag den 23.11. wurde das Anwesen des neuen Offenbacher Prinzenpaar Tanja I. und Joachim I. erfolgreich als neue Residenz der Froschkopphoheiten gekennzeichnet.

Der närrische Hofstaat mit den Garden und dem närrischen Rat an der Spitze war hinaus zur Neumühle zum Datscha gezogen, um den neuen Hoheiten seine Aufwartung zu machen.

Zeremonienmeister Steffen Michel übernahm gekonnt das Zepter. In einem launigen Vortrag weihte er die neue Residenz, nicht ohne den ein oder anderen Hinweis für eine erfolgreiche Kampagne mit auf den Weg zu geben. Am Rande der Queichwiesen, der Heimat des Offenbacher Wappentiers, gelegen, fühlt sich hier jeder Frosch(kopp) schon immer sehr wohl.

Steffen Michel ging auf Nummer sicher. Falls es mal während der Kampagne nicht mehr für den Heimweg reicht, deponierte er im Datscha eine Luftmatratze, damit er nicht in dunkler Nacht allein nach Hause laufen muss.

Im Beisein von Kinderprinzessin Leonie I. und Kinderprinz Michael I. enthüllte das Prinzenpaar unter dem tosenden Applaus der Gäste das neue Narrenschild vor dem Restaurant Fuchsmühle, nicht ohne selbst die Narren auf eine tolle Fasnachtszeit einzuschwören.

Einen Vorgeschmack auf die Feierausdauer der Froschköpp haben die neuen Regenten bereits erhalten. Bis tief in die Nacht hielten es Gäste bei Speis und Trank beim närrischen Umtrunk nach der Zeremonie aus, ehe weit nach Mitternacht die letzten Gäste mit einem donnernden Froschkopp Helau die Prinzenfestung verließen.

Kapphängen2012_042
[KGO "Die Froschkoepp"] [Eröffnungsball] [Kapphängen] [Ausgraben] [Rathausstürmung] [Prunksitzung 2017] [Garden] [Gruppen] [Infos] [Service] [Unsere Sponsoren] [Kampagne 2012/2013] [Narrensprung] [Eröffnungsball] [Kapp hängen 2012] [Rathausstürmung 2012] [Ausgraben 2012] [Seniorennachmittag 2013] [Prunksitzung 2013] [Umzug 2013] [Kampagne 2013/2014] [Kampagne 2014/2015] [Kampagne 2015/2016] [Chronik]